Diamantkauf ist Vertrauenssache

Anne Finkenauer, Diamantexpertin bei Juwelier Scheurenbrand

Wann ist ein Diamant ein Anlageobjekt?
Es sind nur Diamanten von höchster Qualität für eine sichere Wertanlage geeignet. Wir setzen auf konfliktfreie Herkunft. Das bedeutet, dass wir unsere Steine von anerkannten Diamanthändlern bzw. -börsen beziehen. Der Diamantkauf ist Vertrauenssache. Und das garantieren wir durch den international anerkannten Herkunftsnachweis, den jeder Kunde beim Diamantkauf erhält.

Wo liegen die Vorteile des Diamanten als Wertanlage?
Der Diamant ist inflationssicherer als Geld und zusätzlich unabhängig von Währungen und politischen Entwicklungen. Nebenbei ist der "König der Edelsteine" unzerstörbar, was seine Wertigkeit ganz besonders unterstreicht.

So unzerstörbar wie die große Liebe?
Ganz genau! Am eindrucksvollsten wirkt der Diamant immer noch als Schmuckstück und damit als Symbol für die ewige Liebe. Der beliebteste und berühmteste Diamantschmuck ist der Solitärring. Zu jedem erfolgreichen Heiratsantrag gehört ein glänzender Ring, mit einem großen Diamanten bespickt. Mit einem halbkarätigen oder einkarätigen Stein trifft man bei Frauen garantiert ins Schwarze!